Der Bürgerverein Poppenweiler e. V. ist bei der Mitgliederversammlung am 15. November 2018 wieder aus seinem Dornröschenschlaf erwacht.

Zahlreiche Interessenten waren ins Vereinsheim gekommen um dem Prozedere beizuwohnen. Der seitherige Vorsitzende Rolf Sanzenbacher erläuterte, welche Aufgaben der Bürgerverein in früheren Jahren bereits gemeistert hat, z. B. Erhalt der Bürgermeisteramtlichen Geschäftsstelle, Verbesserung des Bustaktes, Schaffung einer früher dringend benötigten Kindergartengruppe in der Alten Schule, um nur einige zu nennen.

Bei den erforderlichen Wahlen kam folgendes Ergebnis zustande:

- Vorsitzende Charlotte Kucher

- stellvertretender Vorsitzender Markus Schwind

-  Kassiererin Andrea Walz

-  Schriftführer Claus Maier

-  Beisitzer: Simone Eidel, Barbara Rüdenauer, Peter Schmitt

 

Neuen Mitgliedern steht der Verein offen. Eine Beitrittserklärung und eine einstweilige Satzung können unter folgendem Link ….. herunter geladen werden.